Neuerungen vom März 2021

Highlights: automatischer Direktversand, historische Lieferantenpreise und neue Benachrichtigungen

05. März 2021

Zurück

Automatischer Direktversand

Online-ERP: Direktversand

SilverERP kann nun bei der Auftragserfassung automatisch den Direktversand von Positionen vorschlagen, sofern der betroffene Artikel als Lieferantenartikel bei einem Hauptlieferanten und für den Direktversand markiert ist. Dazu fügen Sie den gewünschten Artikel beim jeweiligen Lieferanten als Lieferantenartikel hinzu und markieren die beiden Parameter „Hauptlieferant“ sowie „Direktversand“. Dadurch wird bei der Auftragserfassung für diesen Artikel automatisch der Direktversand für diese Position vorgeschlagen, sowie eine Hinweismeldung dazu eingeblendet. Soll die Position nicht per Direktversand geliefert werden, entfernt man den Haken entsprechend.

Auch beim Kopieren von Angeboten zu Aufträgen wird die Direktversand-Option, wie oben beschrieben, in der Auftragsposition vorgeschlagen.

Einkaufspreishistorie in Lieferantenpreisen

Online-ERP: Historische Lieferantenpreise

Der neue Firmenstammparameter „Einkaufspreishistorie in Lieferantenpreisen“ (Firmenstamm » Programm » Einkauf) steuert, ob auch ungültige Lieferantenpreise oder nur aktive Lieferantenpreise für Artikel gezeigt werden sollen. Je nachdem, welche Auswahl im Firmenstamm getroffen wurde, werden sowohl in Artikelstamm (Reiter „Einkauf“) und dem Lieferantenstamm (Lieferantenartikel) historische Preise angezeigt oder ausgeblendet. Durch den Parameter „Historie anzeigen“ kann die Vorgabe des Firmenstammparameters temporär überschrieben werden.

Neue Benachrichtigungen

Mit dem Benachrichtigungs-System können sich unsere Benutzer über bestimmte Ereignisse informieren lassen. Welche Ereignisse das sind, kann über die Option "Benachrichtigungen" (die sich in den persönlichen Benutzereinstellungen befindet) selbständig eingerichtet werden. Die Liste der ERP-Ereignisse, für die Benachrichtigungen eingestellt werden können, wird fortlaufend aktualisiert. Diesen Monat sind neu hinzugekommen: "Benachrichtigung bei Wareneingang" sowie "Benachrichtigung bei Fertigmeldung eines Fertigungsauftrags".

Weitere Neuerungen

  • Neu: Bei Einteilungen von Rahmenaufträgen (Verkauf) kann nun ein Bestätigt-Datum eingetragen werden
  • Neu: DMS-Dokumente können nun auch zu einzelnen Lieferungen (Lager » Wareneingänge Lieferungen) hinzugefügt werden
  • Neu: Mehrere neue Firmenstammparameter für die Bedienung über das MDT (VE-Anzeige, Sperrbestandsbuchung sowie FiFo)
  • Verbessert: Buchungen für Urlaub-/Krankheits- und Feiertage in der Zeiterfassung können nun auch über den Jahreswechsel getätigt werden
  • Verbessert: Artikel-Labels wurden überarbeitet und enthalten nun standardmäßig Seriennummer, Charge und Variante

Eine Übersicht aller Änderungen inklusive Revisionnummern finden Sie auch im Changelog.

Mascha Schluckebier

Sie haben Fragen? Wir antworten und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.